Navigation überspringen

Neurostimulation

TWISTER®

Ein Gerät, das neben Einzelpulsen und Pulssequenzen auch grafisch erstellte ganz spezielle Pulsfolgen stimulieren kann, ist einzigartig. Dadurch wird unser TWISTER® neben Standardanwendungen in der präoperativen epileptischen Diagnostik auch Forschungsaufgaben gerecht. Als Konstantstromstimulator mit maximal 100mA ist er für die Stimulation somatosensorisch evozierter Potenziale (SEP) oder die direkte kortikale Stimulation motorisch evozierter Potenziale (MEP) und das kortikale Mapping vor Eingriffen in der Zentralregion prädestiniert. Vier Kanäle ermöglichen die sequentielle Stimulation an vier unterschiedlichen Positionen.

SEP • MEP • experimentelle Aufgaben

Nach oben